Die Saison 2024 startet jetzt, bestelle heute Deine frischen Pflanzen online ! ×
Blaue Stech-Fichte 160-180cm

Picea pungens glauca - Blaufichte

•kegelförmiger Nadelbaum
immergrün und winterhart
•blaugrüne Benadelung


Kulturart: Freiland | am Ballen

Herkunft: Österreich | Salzburg

JETZT BESTELLEN


Größe bitte auswählen
abStückpreis / Stk (1,00 stueck) Grundpreis
2 157,60 € * 157,60 € pro stueck
10 154,28 € * 154,28 € pro stueck
25 149,31 € * 149,31 € pro stueck
50 141,01 € * 141,01 € pro stueck
100 132,72 € * 132,72 € pro stueck
200 129,40 € * 129,40 € pro stueck
119,90 €
119,90 € pro 1 stueck
inkl. 13% USt. , zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferdatum: 02.05.2024 (AT - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung

Heimischer Nadelbaum mit blauer Färbung!


Die Blaue Stechfichte (Picea pungens glauca) kennt man aus vielen heimischen Gärten. Durch seine blaue Färbung wird der Baum auch Blaufichte genannt. Die Fichtenart zählt zu der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae) und ist in Mitteleuropa und Russland beheimatet. Die Bäume wachsen in hohen Gebirgslagen sind immergrün, winterhart und halten hohe Minusgrade ohne Probleme durch.

Wie groß wird die Blaufichte?

Der Nadelbaum wächst kegelförmig und erreicht eine Höhe von 15-20m und 6-8m Breite. Er hat stahlblaue 3cm lange stechende Nadeln. Die Äste hängen in der Mitte durch.

Wann blüht die Stechfichte?

Die Blaue Stech-Fichte blüht erst nach etwa 30 Jahren zum ersten mal! Die Blütenzapfen bilden sich an der Krone des Baumes. Männliche Blüten sind gelblich-rot, weibliche Blüten hellgrün.

Die Zapfen entstehen aus den weiblichen Blüten und werden bis zu 10cm lang. Die erst grünlich-rötlichen Zapfen hängen vom Baum herab und färben sich erst später ins typische rotbraun. Wenn die Flügelsamen im Herbst im Zapfen reif sind, machen sie sich auf den Weg.


Welchen Standort benötigen Stechfichten?

Die Blaue Stech-Fichte ist sehr winterhart, anspruchslos und liebt sonnige Plätze. Der Baum ist ein Flachwurzler, hat aber trotzdem eine gute Standfestigkeit. In Gruppen oder Einzelstellung kommt er gut zur Geltung und wird auch gerne als Weihnachtsbaum verwendet. Auch in der Forstwirtschaft ist der Baum von großer Bedeutung. Die Stechfichte ist sehr pflegeleicht und benötigt keinen Rückschnitt. 


Kunden kauften auch
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Loading ...