Pflanzenlieferungen erfolgen wieder ab 01.03.2024 - JETZT vergünstig vorbestellen ! ×
Korea-Tanne – Abies koreana 60-80cm

Korea Tanne - Abies koreana

immergrüner baum
winterhart
•auffälligen Zapfenfärbung

Kulturart: Freiland | am Ballen

Herkunft: Österreich | Oberösterreich

JETZT BESTELLEN
 


abStückpreis / Stk (1,00 stueck) Grundpreis
2 61,93 € * 61,93 € pro stueck
10 60,63 € * 60,63 € pro stueck
25 58,67 € * 58,67 € pro stueck
50 55,41 € * 55,41 € pro stueck
100 52,15 € * 52,15 € pro stueck
200 50,85 € * 50,85 € pro stueck
65,19 €
65,19 € pro 1 stueck
inkl. 13% USt. , zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferdatum: 07.03.2024 (AT - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung

Koreatanne mit attraktiven blauen Zapfen!

Die Korea-Tanne (Abies koreana) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Tannen (Abies) in der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae).


Wo hat die  Koreanische Tanne ihren Ursprung?

Die Koreatanne hat ihren Ursprung in Korea und den südlichen Inseln. Sie gedeiht im Hochland bis zu 1000m Seehöhe. Der immergrüne Nadelbaum ist aufgrund seiner auffallenden Zapfen sehr begehrt!

Die Fichten Zapfen der Korea Tanne


Die Fichten Zapfen  begeistern mit ihrer auffälligen Zapfenfärbung! Die Zapfen sind nach oben gerichtet und haben eine außergewöhnlich schöne Blaufärbung. Männliche und weibliche Zapfen befinden sich auf einem Baum. Die männlichen Zapfen sind klein und rund, die weiblichen hingegen schlank und bis zu 5cm lang. Reife Zapfen erreichen eine Länge von 7cm und sind dunkelblau. Die Zapfen stehen immer aufrecht auf den Zweigen. Vollreife Zapfen färben sich tiefviolett-braun und sind stark harzig.


Wie groß wird die Koreatanne?

Da der Baum nicht allzu groß wird und eher zierlich gedeiht, wird der Nadelbaum auch gerne in kleineren Gärten gepflanzt. Sie wird nur 5-8m hoch und bleibt mit 3-4m sehr schlank. Der Wuchs ist kegelförmig und sehr gedrungen. Der Baum wächst sehr langsam mit einem Jahreszuwachs von 10-15cm. Die Rinde des Baumes ist sehr dunkel, leicht gesprenkelt. Die bürstenartig angeordneten Nadeln sind dunkelgrün und besitzen an der Unterseite 2 weiße Bänder.


Welchen Standort benötigt der Baum?

Ein sonniger bis halbschattiger Platz und ein normaler, durchlässiger Gartenboden sind optimal für den Flachwurzler Auch sandig-lehmige Böden zählen zu den begehrten Untergründen. Ein windgeschützter Platz kann die Koreanische Tanne vor Spätfrösten verschonen.


Kunden kauften auch
Blauregen Prolific 60cm+
Blauregen Prolific 60cm+
Kirschlorbeer Caucasica - Bäumchen
Kirschlorbeer Caucasica - Bäumchen
Kirschlorbeer 'Caucasica' - Bäumchen
95,00 € *
95,00 € pro 1 stueck
Paradiesvogelpflanze - Strelitzie
Paradiesvogelpflanze - Strelitzie
Zuckerhut-Fichte 30-35cm
Zuckerhut-Fichte 30-35cm
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Sanddorn Leikora
Sanddorn Leikora
Kiwi- selbstfruchtend Issai 60-80cm
Kiwi- selbstfruchtend Issai 60-80cm
Kiwi - männlich Atlas 60-80cm
Kiwi - männlich Atlas 60-80cm
Loading ...