Ab 119€ Einkaufswert für Hartwaren GRATIS Versand in AT & DE ×
Blutpflaume 'Nigra' Strauch 80-100cm | 3l Topf

Prunus cerasifera 'Nigra'

•rotlaubige sorte der Kirschpflaumen
•kann als Baum mit Stamm gezogen werden
•robust, winterhart und anspruchslos.

Kulturart: im Topf gewachsen

Herkunft: Österreich | Salzburg

JETZT BESTELLEN


Größe bitte auswählen
abStückpreis / Stk (1,00 stueck) Grundpreis
2 23,87 € * 23,87 € pro stueck
10 23,37 € * 23,37 € pro stueck
25 22,62 € * 22,62 € pro stueck
50 21,36 € * 21,36 € pro stueck
100 20,11 € * 20,10 € pro stueck
200 19,60 € * 19,60 € pro stueck
25,13 €
25,13 € pro 1 stueck
inkl. 13% USt. , zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferdatum: 06.08.2024 (AT - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung

Die Blutpflaume `Nigra` begeistert mit intensiv rotem Laub und rosa Blütenpracht!


Die Blutpflaume ( Prunus cerasifera 'Nigra' ) wächst als Strauch locker verzweigt oder als Hochstamm mit rundlicher Krone. Sie ist eine veredelte Form der Wildart Kirschpflaume, die ihren Ursprung in asiatischen Gebieten hat.

Das Gehölz wird immer mehr beliebt, da es das ganze Jahr über viel schönes bietet. Eiförmige tiefrote Blutpflaume Blätter, leuchtend rosa Blüten im Frühling und kleine süße Früchtchen im Sommer. Als Baum kann ein Exemplar 5-7m hoch werden.


Wie groß wird die Blutpflaume `Nigra` ?

Die Prunus cerasifera 'Nigra' wächst eher langsam, mit einem Zuwachs von ca. 25cm pro Jahr. Je nach Wuchsform kann das Gehölz eine Höhe von 5-7m erreichen. Kirschpflaumen eignen sich hervorragend als Hecke oder in gemischten Blüh-/ Laubhecken, da sie bestens in Form geschnitten werden können.


Wie und wann blühen die Kirschpflaumen?

Die Blutpflaume Blüte bildet sich von März bis April als schalenförmigen rosa Blüten. Die Blütenpracht erscheint noch vor dem Blattaustrieb und ist ein Festmahl für viele Insekten.


Bildet die Blutpflaume Früchte?

Die Blutpflaume Früchte bilden sich nach der Blüte. Es entstehen kleine essbare Steinfrüchte, die ab Juli reif für den Verzehr sind. Die Steinfrucht ist dunkelrot und eignet sich für Marmeladen und Kompott.


Welchen Standort benötigt die Blutpflaume `Nigra` ?

Die Prunus cerasifera 'Nigra' liebt sonnige Standorte, gedeiht aber auch an lichten Schattenplätzen. Je mehr Sonne die Pflanze abbekommt, umso mehr blüht sie! An den Boden stellt die Blutpflaume kaum Ansprüche. Ein nährstoffreicher Boden ist jedoch sehr von Vorteil. Die Pflanze kommt gut mit Hitze und Trockenperioden zurecht.


Kunden kauften auch
Loading ...