Die Saison 2024 startet jetzt, bestelle heute Deine frischen Pflanzen online ! ×
Strauchhortensie 'Lime Rickey®' 40-50cm

Botanische Bezeichnung: Hydrangea arborescens 'Lime Rickey®'

Einsatz und Standort: Zwergstrauch für Sonne bis Halbschatten; Solitärstrauch oder Gruppenpflanzung; Kübelpflanze; niedrige Hecken;

Wuchs: Gut verzweigt, buschig, aufrecht; 78-100 cm hoch und breit;

Laub: Mittelgrün; gelbe Herbstfärbung;

Blüte: Grünlich gelb, Juli-September, groß, reichblühend;

Kultivierung: Topfgewachsen im 5l Topf;

Wichtiger Hinweis zum Produktpreis: Je nach Produktionsstandort können idente Artikel preislich etwas abweichen. Dies hat verschiedene Gründe wie Produktausrichtung, Produktionsmenge und Betriebsgröße. Wir versuchen jedoch immer einen fairen und attraktiven Preis anzubieten.


abStückpreis / Stück (1,00 stueck) Grundpreis
2 20,89 € * 20,89 € pro stueck
10 20,45 € * 20,45 € pro stueck
25 19,79 € * 19,79 € pro stueck
50 18,69 € * 18,69 € pro stueck
100 17,59 € * 17,59 € pro stueck
200 17,15 € * 17,15 € pro stueck
21,99 €
21,99 € pro 1 stueck
inkl. 13% USt. , zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferdatum: 06.05.2024 (AT - Ausland abweichend)
Stück
Beschreibung

Strauch-Hortensie 'Lime Rickey' - zart limonengelbe Blütenbälle:

Die Strauch-Hortensie (Hydrangea arborescens 'Lime Rickey'),  auch Wald-Hortensie genannt, ist ein bezaubernder, pflegeleichter Strauch mit limonengelben Blütenbällen! Die Blüte wirkt mit ihren zarten Farben von hellgrün bis limettengrün sehr attraktiv! Die Blütezeit beginnt im Juli und dauert bis in den September hinein. Man kann mit Blüten bis zu 10cm Durchmesser rechnen. Auch im getrockneten Zustand sehen die Blüten den ganzen Winter über bezaubernd aus, wenn der Frost sie umhüllt.

Der Strauch wächst aufrecht verzweigt und wird bis zu 1m hoch und fast genauso breit. Die Strauch-Hortensie wird daher gerne als Solitärpflanze für Garten und Terrasse eingesetzt. Auch im Trog sieht diese Sorte prächtig aus.

Zu den optimalen Standorten gehören halbschattige Plätze, wie auch vollsonnige- wenn die richtige Wasserversorgung gegeben ist. Gerade in heißen Sommermonaten darf Wasser nicht fehlen! Die Pflanze drückt ihren Durst deutlich aus- mit leicht hängenden Blättern. Die Pflanze wächst in allen durchlässigen Gartenböden.

Ein Rückschnitt sollte im zeitigen Frühjahr, wenn nicht schon im Winter erfolgen. Es werden alle vertrockneten Blütenrispen, sowie abgestorbene Triebe entfernt. Um die Blütenbildung und das Wachstum zu fördern, ist es empfehlenswert, die Pflanze bodennah abzuschneiden.


  • Inhalt: 1,00 stueck
Loading ...