Ab 119€ Einkaufswert für Hartwaren GRATIS Versand in AT & DE ×
Säulen-Felsenbirne 'Rainbow Pillar' ® 80-100cm

Botanische Bezeichnung: Amelanchier lamarckii 'Rainbow Pillar'

Weitere Bezeichnungen: Kupfer Felsenbirne, A. canadensis

Einsatz und Standort: anspruchslos, Solitärgehölz, Vogelnährgehölz, Sonne bis lichter Schatten

Wuchs: Großstrauch, 5m hoch, 1,3-1,7m breit; kompakt, aufrechter Wuchs;

Blatt: grün, silbriger Austrieb,  gelbe bis karminrote Herbstfärbung im Oktober;

Blüte: weiße Blütentrauben im April/Mai, Bienenweide;

Frucht: violettrote essbare süße Früchte;

Kultivierung: im 10l Topf;

Wichtiger Hinweis zum Produktpreis: Je nach Produktionsstandort können idente Artikel preislich etwas abweichen. Dies hat verschiedene Gründe wie Produktausrichtung, Produktionsmenge und Betriebsgröße. Wir versuchen jedoch immer einen fairen und attraktiven Preis anzubieten.


abStückpreis / Stück (1,00 stueck) Grundpreis
2 29,92 € * 29,92 € pro stueck
10 29,29 € * 29,29 € pro stueck
25 28,34 € * 28,34 € pro stueck
50 26,77 € * 26,77 € pro stueck
100 25,19 € * 25,19 € pro stueck
200 24,56 € * 24,56 € pro stueck
31,49 €
31,49 € pro 1 stueck
inkl. 13% USt. , zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferdatum: 28.06.2024 (AT - Ausland abweichend)
Stück
Beschreibung

Die Kupfer Felsenbirne überzeugt mit wunderschöner Blüte, Herbstfärbung und süßen Beeren!

Die säulenförmige Felsenbirne zeichnet sich besonders durch ihren kompakten, aufrechten Wuchs aus.  Die Pflanze kann bis zu 5m hoch werden und bleibt mit 1,3 bis 1,7m Breite sehr schmal.

Sie eignet sich sehr gut für Hecken, als alleinstehende Pflanze oder auch als Kübelpflanze auf Terrassen.

Die Sorte „ Rainbow Pillar", übersetzt die Regenbogensäule, macht ihrem Namen alle Ehre. Die Blätter treiben rötlich aus, verfärben sich dann dunkelgrün und  nehmen im Herbst orange-rote Töne an.

Die Blüte beginnt im April mit zarten weißen Blütentrauben, daraus entstehen violett-schwarze süße Beeren, die auch zum Verzehr geeignet sind.

Die Felsenbirne ist sehr robust und benötigt normale, trocken bis feuchte, durchlässige Gartenböden, bei einem sonnig-halbschattigen Standort.

Ein weiterer Vorteil dieser Pflanze ist, dass sie eine gute Wahl für Wildtiere ist. Vögel, Eichhörnchen und andere Wildtiere fressen gerne die Kupferbirnenbeeren, die somit die Artenvielfalt im Garten fördern.

Die Kupferfelsenbirnen sind eine ausgezeichnete Wahl für Gartenliebhaber, die eine attraktive, pflegeleichte Pflanze suchen, die zudem wild lebende Tiere anzieht. Mit ihrem roten Laub, das im Herbst von Kupfer bis Orange reicht, ist sie ein Muss für jeden Garten.


  • Inhalt: 1,00 stueck
Loading ...