Die Saison 2024 startet jetzt, bestelle heute Deine frischen Pflanzen online ! ×
Hecken-Eibe 'Hicksii' 125-150cm am Ballen

Besonders dicht wachsende Hecken-Eibe mit Fruchtschmuck und sehr guter Winterhärte:

Botanische Bezeichnung: Taxus baccata 'Hicksii';

Weitere Bezeichnungen: Hecken-Eibe, Fruchtende Becher-Eibe, Säulen-Eibe;

Einsatz und Standort: Heckenpflanze oder Solitärpflanze für Sonne bis lichten Schatten; Boden frisch bis feucht ohne Staunässe; stadtklimaverträglich; ungewöhnlich frosthart;

Wuchs: Breit säulenförmig, aufrecht; 300-500cm hoch und 200-400cm breit; ab 180cm locker trichterförmiger Wuchs;

Rückschnitt: Sehr gut schnittverträglich bis ins hohe Alter;

Zuwachs:  10-15cm Zuwachs/Jahr; langsamwüchsig;

Blatt: Immergrün; Dunkelgrüne, glänzende Nadeln; giftig;

Blüte: Unscheinbar, zweihäusig;

Frucht: Rote, giftige Scheinbeeren; Vogelnährpflanze; Kaum Früchte, wenn 2x jährlich geschnitten wird; ansonsten z.T. starker Fruchtansatz, wenn jede 10. Pflanze männlich (Sorte: 'Hillii');

Kultivierung: Ballenware

Empfohlener Pflanzabstand: 2 Pflanzen pro Meter

Wichtiger Hinweis zum Produktpreis: Je nach Produktionsstandort können idente Artikel preislich etwas abweichen. Dies hat verschiedene Gründe wie Produktausrichtung, Produktionsmenge und Betriebsgröße. Wir versuchen jedoch immer einen fairen und attraktiven Preis anzubieten.


abStückpreis / Stück (1,00 stueck) Grundpreis
2 56,52 € * 56,52 € pro stueck
10 55,33 € * 55,33 € pro stueck
25 53,55 € * 53,55 € pro stueck
50 50,57 € * 50,57 € pro stueck
100 47,60 € * 47,60 € pro stueck
200 46,41 € * 46,41 € pro stueck
59,49 €
59,49 € pro 1 stueck
inkl. 13% USt. , zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferdatum: 29.04.2024 (AT - Ausland abweichend)
Stück
Beschreibung

Die Bechereibe überzeugt mit ihrer Robustheit und Winterhärte!

Sie ist außerdem wärmeverträglich, stadtklimafest und windfest.

Mit einem sehr attraktivem Wuchs kann sie im Alter eine Höhe von 3-5 Meter erreichen. Bis zu einer Höhe von 180cm wächst sie breit säulenförmig. Im Alter ab einer Höhe von etwa 180cm wächst sie gegebenenfalls locker trichterförmig. Durch einen regelmäßigen Schnitt kann die Säulenform aber erhalten werden. 'Hicksii' wächst eher langsam mit einem Zuwachs von 10-15cm pro Jahr, dafür aber umso dichter!

Taxus 'Hicksii' ist somit bestens für schmale und pflegeleichte Hecken, aber auch als Solitärpflanze geeignet.

Dunkelgrün, glänzende Nadeln und becherartige rote Früchte machen die Eibe ‚Hicksii‘ zu einer sehr zierenden Pflanze. Wird die Pflanze zweimal jährlich geschnitten, bilden sich kaum Früchte bzw. Beeren aus. Ist ein reicher Fruchtansatz erwünscht, sollte jede 10. Pflanze männlich sein (Sorte: 'Hillii'). Fast alle Pflanzenteile sind giftig.

Wichtig ist, dass es im Boden zu keiner Staunässe kommt. Schwere, lehmige Böden sollten deshalb vorab eine Drainage erhalten.

Eine Unterpflanzung mit Elfenblumen, Funkien oder Balkan-Storchschnabel ist äußerst attraktiv.


  • Inhalt: 1,00 stueck
Loading ...