Die Saison 2024 startet jetzt, bestelle heute Deine frischen Pflanzen online ! ×
Gelbbunter Hartriegel 60-80cm

Botanische Bezeichnung: Cornus alba 'Spaethii'

Weitere Bezeichnungen: Gelbbunter Hartriegel

Einsatz und Standort: Anspruchsloser Normalstrauch für Sonne bis Halbschatten; als Solitär oder in einer Strauchhecke;

Wuchs: Aufrecht, überhängend; 2-3m hoch und 3-5m breit;

Rückschnitt: Für eine attraktive Rindenfärbung regelmäßig im März bodennah zurückschneiden;

Zuwachs: 30-50cm pro Jahr;

Rinde: An jungen Zweigen blutrot v.a. im Spätwinter;

Laub: Goldgelb gerandet; attraktive Panaschierung; gelb bis rotorange Herbstfärbung;

Blüte: Weiß; Ende Mai;

Kultivierung: im 10l Topf;

Empfohlener Pflanzabstand: 1 Pflanze/ Laufmeter

Wichtiger Hinweis zum Produktpreis: Je nach Produktionsstandort können idente Artikel preislich etwas abweichen. Dies hat verschiedene Gründe wie Produktausrichtung, Produktionsmenge und Betriebsgröße. Wir versuchen jedoch immer einen fairen und attraktiven Preis anzubieten.


abStückpreis / Stück (1,00 stueck) Grundpreis
2 23,75 € * 23,75 € pro stueck
10 23,25 € * 23,25 € pro stueck
25 22,50 € * 22,50 € pro stueck
50 21,25 € * 21,25 € pro stueck
100 20,00 € * 20,00 € pro stueck
200 19,50 € * 19,50 € pro stueck
25,00 €
25,00 € pro 1 stueck
inkl. 13% USt. , zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferdatum: 03.05.2024 (AT - Ausland abweichend)
Stück
Beschreibung

Der gelbbunte Hartriegel ist zu jeder Jahreszeit eine attraktive Pflanze in Ihrem Garten: Im Frühling und Sommer fallen die attraktiv panaschierten Blätter auf, die sich im Herbst gelb bis orangerot verfärben. Die jungen Triebe sind blutrot und wirken besonders im Spätwinter sehr dekorativ. Er zählt deshalb zu den 4-Jahreszeiten Gehölzen.

Im Mai beginnt die Blüte mit weiß-gelblichen Dolden, danach bilden sich weiße runde Beeren aus.
Hartriegel sind anspruchslose Gewächse, gedeihen an trockenen- wie auch feuchten Plätzen. Er kann bis zu 3 m hoch und meist genauso breit werden. Der sehr frostharte Strauch eignet sich sehr gut für niedrige Blühhecken oder als alleinstehende Pflanze.

Garten-Tipp: Schneidet man die Sträucher alle paar Jahre im März bis auf den Boden zurück, treibt er wieder in kräftig roten Farben aus!

Die Weißen Hartriegel bevorzugen feuchte oder frische Böden. Mäßige Trockenheit wird ausgehalten, in heißen Lagen wächst die Pflanze aber kümmerlich.


  • Inhalt: 1,00 stueck
Loading ...