Pflanzenlieferungen erfolgen wieder ab 01.03.2024 - JETZT vergünstig vorbestellen ! ×
Fingerstrauch 'Princess' 25-30cm

Botanische Bezeichnung: Potentilla fruticosa 'Princess'

Weitere Bezeichnungen: Fünffingerstrauch 'Princess'

Einsatz und Standort: Zwergstrauch für Sonne bis Halbschatten und nicht stark kalkhaltige Böden; als Bodendecker, Solitär in kleinen Rabatten oder als Grabbepflanzung;

Wuchs: Niederliegend, kompakt, 0,6-0,8m hoch und 0,8-1,2m breit;

Zuwachs: 5-20cm pro Jahr

Laub: Mattgrün;

Blüte: Rosa im Halbschatten, weißlichrosa in der Sonne, Mai-Oktober;

Kultivierung: im 1,5l Topf;

Empfohlener Pflanzabstand: 5 Pflanzen pro m²;

Wichtiger Hinweis zum Produktpreis: Je nach Produktionsstandort können idente Artikel preislich etwas abweichen. Dies hat verschiedene Gründe wie Produktausrichtung, Produktionsmenge und Betriebsgröße. Wir versuchen jedoch immer einen fairen und attraktiven Preis anzubieten.


abStückpreis / Stück (1,00 stueck) Grundpreis
2 5,22 € * 5,22 € pro stueck
10 5,11 € * 5,11 € pro stueck
25 4,94 € * 4,94 € pro stueck
50 4,67 € * 4,67 € pro stueck
100 4,39 € * 4,39 € pro stueck
200 4,28 € * 4,28 € pro stueck
5,49 €
5,49 € pro 1 stueck
inkl. 13% USt. , zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferdatum: 08.03.2024 (AT - Ausland abweichend)
Stück
Beschreibung

Ein lieblicher Strauch mit üppiger Blütenpracht!

Der Potentilla fruticosa- Fingerstrauch gehört zur Familie der Rosengewächse und ist eine sehr anspruchslose, robuste Pflanze, die in vielen Gärten gerne gepflanzt wird.
Der kleine Strauch weist einen sehr dichten Wuchs auf und eignet sich daher optimal als Bodendecker, für niedrige Blütenhecken oder als Trogbepflanzung .

Der Strauch bildet von Mai-Oktober unzählige kleine, tellerförmige Blüten, an denen sich viele Insekten und Bienen erfreuen.
An sonnigen Standorten entsteht der beste Blütenansatz. Empfindlich reagiert die Pflanze auf Hitze und gleichzeitig Trockenheit. Ansonsten ist sie sehr frosthart und gut schnittverträglich.

Der Fünffingerstrauch wächst auf allen Gartenböden. Nur auf stark kalkhaltige Böden bekommen die Blätter eine krankhafte Gelbfärbung. Zudem ist die Pflanze salzempfindlich.

Ein regelmäßiger Rückschnitt alle paar Jahre im Frühjahr auf 5 bis 10cm fördert den Blütenansatz und eine gute Bodenbedeckung durch gut verzweigte Pflanzen.


  • Inhalt: 1,00 stueck
Loading ...